UA-46850672-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wir arbeiten für Ihren Erfolg

 Unsere ganze Aufmerksamkeit gilt dem Mensch-Hund-Team.

AGB´s

Allgemeinen Geschäftsbedingungen von My-perfect-dog-school

 

Trainingsbedingungen

Das Training findet an verschiedenen Plätzen im öffentlichen Umfeld statt.

Die Hundeschule behält sich die Möglichkeit vor, jederzeit das Training abzubrechen, wenn der Teilnehmer tierschutzwidrig handelt oder tierschutzwidrige Hilfsmittel einsetzt. Dies kann den sofortigen Ausschluss am Unterricht zur Folge haben. Bereits gezahlte Beiträge werden in diesem Fall nicht zurückerstattet.

Läufige Hündinnen dürfen aus Rücksichtnahme auf die Hunderüden nicht am Gruppenunterricht / Social Walks teilnehmen.

 

Vertragsabschluss

Der Vertrag kommt mit der Annahme durch die Hundeschule zustande.

Mit der Anmeldung werden unsere AGB's und unsere Teilnahmebedingungen anerkannt.

 

Haftpflichtversicherung

Für jeden teilnehmenden Hund muss eine Hundehaftpflichtversicherung bestehen.

 

Gesundheit

Jeder teilnehmende Hund muss über eine Grundimmunisierung verfügen. Der Teilnehmer verpflichtet sich nur teilzunehmen, wenn sein Hund kein Ansteckungsrisiko für andere Tiere und/oder Personen darstellt. Die Hundeschule behält sich vor, bei Verdacht einer Krankheit den Hund kurzfristig zeitweilig aus dem Unterricht auszuschließen.

 

Dauer des Unterrichts

Eine Unterrichtsstunde dauert je nach Kurs zwischen 45 und 60 Minuten. Verspätungen des Teilnehmers gehen zu dessen Lasten und berechtigen nicht zur Verminderung der Vergütung.

 

Preise und Bezahlung

Die aktuellen Preise befinden sich auf der Internetpräsenz der Hundeschule. Die Gebühren sind bei Einzelstunden nach dem Unterricht in bar zu zahlen. Gruppenstunden sowie 5er und 10er Karten sind bar oder per Überweisung vor dem Kurs bzw. mit dem Kauf der Karte zu entrichten.

 

Rücktritt / Rückerstattung

Vereinbarte Unterrichtsstunden für Einzelstunden müssen spätestens 24 Stunden vor Beginn abgesagt werden. Sollten 5er und 10er Karten aus welchen Gründen auch immer nicht eingelöst werden, findet keine Rückerstattung statt. Die 5er und 10er Karten sind für ein Jahr gültig. Die Anmeldung bedarf keiner bestimmten Form.

Der gebuchte Gruppenunterricht ist nur innerhalb der vereinbarten Zeit (3 Monatsmodul) gültig. Bei Rücktritt ab einer Woche vor Beginn bzw. bei Abbruch gibt es keine Rückerstattung.

Mit der Anmeldung zu einem der angebotenen Kurse erfüllt der Teilnehmer verbindlich einen Vertragsabschluss. Sie ist bindend für den Teilnehmer und verpflichtet zur Zahlung der gesamten Kursgebühr. Auch hier bedarf die Anmeldung keiner bestimmten Form.

 

Absage des Unterrichts durch die Hundeschule

Die Hundeschule behält sich die Möglichkeit vor, den Unterricht aufgrund von schlechten Wetterverhältnissen oder Krankheit auch kurzfristig abzusagen und/oder den Unterrichtsort zu verlegen bzw. zu einem anderen Zeitpunkt nachzuholen.

 

Ausrüstung zum Unterricht

Halsband, Geschirr, Leine. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, seinem Hund ein Maulkorb oder ein Halti anzuziehen, wenn dies von der Hundeschule als nötig befunden wird.

 

Leistungen

Der Erfolg der Ausbildung ist von den verschiedensten Faktoren abhängig, deshalb wird keinerlei Erfolgsgarantie gegeben.

 

Fotos und Videos

Der Teilnehmer erklärt seine Zustimmung, dass ggf. während des Trainings Fotos und/oder Videoaufnahmen gemacht werden dürfen.

 

Haftung

Die Teilnahme der Trainingsstunde erfolgt für die Teilnehmer sowie deren Begleitung auf eigene Gefahr. Der Teilnehmer führt seinen Hund in der Unterrichtsstunde eigenverantwortlich. Die Führung des Hundes kann nicht an den Trainer abgetreten werden.

Der Teilnehmer haftet für alle von ihm und/oder seinem Hund während des Trainings verursachten Personen-, Sach- oder Vermögensschäden. Die Hundeschule haftet nicht für Schäden/Unfälle die von Dritten und/oder deren Hunde herbeigeführt werden, sowie für Schäden, die durch die Anwendung und Ausführung der gezeigten und veranlassten Übung  während des Unterrichtsstunde oder des Kurses passieren.

 

Stand Mai 2018

 

Tiergestützte Arbeit mit Hunden

 

 
 MEHR


 

Mantrailing

 

 
 MEHR

 

Presse 

 

 
 MEHR

 

  

r